• DVG
  • Deutscher Verband der Gebrauchshundesportvereine
  • Gebrauchshundesport
  • dvg

VdH Friesenheim Rebmesser Pokalkampf

  • 14. - 15.07.2018
  • Am Ziegelhof 2, 77948 Friesenheim
Startgebühr DVG-Prüfung: 20 EUR, Startgebühr je Team Pokalkampf (B+C): 15 EUR
Für den Rebmesser-Pokalkampf können Hunde in den Sparten IPO 1, 2, 3 gemeldet werden. Auch die Prüfungsteilnehmer können Teams zum Pokalkampf melden. In IPO können Einzelstarter (Team Hundeführer/Hund starten beide in B und C) oder Mannschaften (ein Team Hundeführer/Hund startet in B und ein zweites Team startet in C) gemeldet werden. Dabei sind auch „Mixed Teams“ zugelassen, d.h. B und C können in unterschiedlichen Prüfungsstufen geführt werden (z.B. ein Hund in B in IPO 1, der andere Hund in C in IPO 3).
Formlose Anmeldungen Pokalkampf (Name Hundeführer, Name Hund, Verein, Name Team) an: Yannick Kayser 0176/21925244 info@kayserdog.de
  • Zeitzone: Europe/Berlin
  • Meldebeginn: 19.03.2018 00:00:00
  • Meldeschluss: 13.07.2018 00:00:00
  • Startplätze IPO: 24
  • Startplätze UPr: 24
  • Startplätze SPr: 24
  • Startplätze BgH: 24
  • Startplätze Begleithundprüfung: 24
  • Disziplin: IPO, UPr, SPr, BgH, Begleithundprüfung
  • Ausrichtender Verein: VdH Friesenheim, 1-1-5
  • Am Ziegelhof 2, 77948 Friesenheim
  • Homepage: www.hundefreunde-friesenheim.de/index.html

Information Meldegebühr

nicht hinterlegt

Meldegebühr

Prüfungsleiter

Peter Müller

463

 0175/2986108

 lobo.mueller@t-online.de

Richter und Helfer

VdH Friesenheim Rebmesser Pokalkampf 14. - 15.07.2018
Am Ziegelhof 2, 77948 Friesenheim